UNSER DEUTSCHER SCHÜLER-MEISTER

Am 10.10.2020 fuhren wir mit 3 Sportlern zur deutschen Schülermeisterschaft nach Zeitz-Haynsburg. Nachmittags konnte nochmal auf der Wettkampfstrecke trainiert werden, bevor sie für den Wettkampf umgehangen wurde.

Der Wettkampftag begann bei Sonnenschein aber sehr frischen Temperaturen. Bei großen Starterfeldern musste man unter die ersten 10 kommen, um das Finale zu erreichen.

Als erster musste der für den LKC fahrende Felix Sachers im K1 an den Start und schaffte den Finaleinzug sicher. Anschließend fuhren bei den Schülern B Linus Thon und Feivel Sachs im K1 ihr Halbfinale. Da Feivel 8 Strafsekunden bekam, war der Einzug ins Finale schon fast ausgeträumt. Aber die nachfolgenden Starter machten auch Fehler und so reichte es fürs Finale. In den folgenden C1 Halbfinalen schafften Linus und Felix den Einzug ins Finale. Damit waren alle coswiger Starter in den Finalrennen.

Im Finale fuhr dann Feivel Sachs das beste Rennen dieser Saison und wurde mit über 4 Sekunden Vorsprung deutscher Meister bei den Schülern B. Aber auch Felix Sachers mit einem 3. Platz im C1 und einem 5. Platz im K1 und Linus Thon mit dem 9. Platz im C1 konnten mit dem Ergebnis zufrieden sein. Ergänzt wurde das gute Ergebnis noch durch den 3. Platz in der Kombinationswertung für Felix.

DSM-Feivel_Sachs

Feivel Sachs: Deutscher Meister der Schüler B K1

Drucken

Bookmark the permalink.

Kommentare sind geschlossen.